Nur noch zweimal schlafen…

… Dann ist es endlich soweit! Kieken lohnt sich – Zweiter Berliner Klimatag in der FORUM Factory (Besselstraße 13)

klimafruehstueck_startseiteAb 11 Uhr laden wir zum gemütlichen Klimafrühstück mit KATE e.V. ein. Dabei schlemmen sich die Gäste in den Klimaschutz. Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Gestärkt und mit vollem Magen geht es dann in die Ausstellerhalle. Auf dem Energiefahrrad werden schnell die Kalorien weggefahren und an der Lastenrad-Packstation wird gleich mal geschaut, wie man/frau den Einkauf am besten nach Hause bekommt!

Von Siebdruck über Altpapier-Basteln bis Mode hat der Klimatag viel bieten. Das wird ein Spaß! g4527Am Stand von supermarché und jyoti gibt es tolle, schöne und faire Klamotten. Wer mehr über ökofaire Mode wissen möchte, besucht einfach die Workshops (13 und 16 Uhr).

Ab 12:30 Uhr beginnt das Programm mit Diskussionen und Workshops. Dabei geht es in Raum 1 um Energie- und Mobilitätsthemen, in Raum 2 um Klimawandel und Migration, Raum 3 steht ganz im Zeichen von nachhaltigem Konsum und im vierten Raum gibt es das Repair Café Kreuzberg!

Zwischendurch starten die energiekritische Stadtführung mit dem Fahrrad (15:30 Uhr) und die konsumkritische Standführung durch das Kiez.

Zum Abschluss laden wir ab 17 Urh zum Improvisationstheater „Theater ohne Probe“ in den Raum 1 ein!

Wir freuen uns auf dich!

Comments are closed.